Close

Neubau Sportplatz Zschampertaue in Leipzig

projektbild
projektbild
projektbild
projektbild
projektbild
projektbild
projektbild

Der Sportplatz für die Schule am See und die Martinschule wurde auf der Fläche eines ehemaligen Bolzplatzes errichtet. Die insgesamt knapp 6.000m2 Fläche beinhalten ein Mehrzweckfeld mit EPDM-Belag, eine Rundlaufbahn mit Tennenbelag, eine Weitsprung- und eine Kugelstossanlage. Die offene Rasenfläche dient als Gymnastikwiese.

Sämtliches anfallendes Regenwasser wird auf dem rundstück in Mulden zurückgehalten und versickert.


Bauherr: Stadt Leipzig, Amt für Gebäudemanagement

Zeitraum: 2016-2020 

Leistungsumfang: LPH 1-9 HOAI