Close

HTWK Leipzig, Campus Medienbibliothek / Laborgebäude

projektbild
projektbild
projektbild
projektbild
projektbild
projektbild
projektbild
projektbild

Die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK) beabsichtigt, zukünftig alle Fachbereiche am Standort Leipzig-Connewitz zu vereinen. Dazu wurden die bereits vorhandenen Freiflächen an der Gustav-Frytag-Straße zum Campus der neu errichteten Hochschulbibliothek und des neu sanierten Laborgebäudes GFS 42 ausgebaut. 

Dabei waren eine große Anzahl von PKW-Stellplätzen auf dem Grundstück unterzubringen und gleichzeitig eine hohe Aufenthaltsqualität sicher zu stellen. 

In Richtung Süden wird das Gelände durch eine historische Zaunanlage gefasst, die im Zuge der Bauarbeiten saniert und teilweise rekonstruiert und um große Toreinfahrten ergänzt wurde. Nach Norden öffnet sich der Komplex über geradlinig gestaltete, leicht erhöhte Freiflächen zur Straße hin. Die beiden Bestandsgebäude werden durch einen hochwertigen, mit Natursteinplatten belegten Vorplatz miteinander verknüpft. 

Bauherr: Staatsbetrieb Sächs. Immobilien- und Baumanagement L II
Zeitraum: 2005-2013 (1. +2.BA), Leistungsumfang: LPH 2-8 HOAI
Bearbeitungsfläche: 4.000m2